News:
Verein
Facebook
Instagram

Verbandsrangliste Nord in Hörstel

Daniela und Michaela verpassen den Aufstieg nur knapp

Am frühen Sonntagmorgen machten sich Daniela und Michaela Joswig auf dem Weg Richtung Hörstel (Steinfurt), um die ersten Punkte in Richtung NRW-Rangliste zu sammeln.
Neben einer kurzen Nacht und der langen Anreise, sahen sich die beiden mit einem etwas merkwürdigen Hygienekonzept konfrontiert. War der Mundschutz in der großen Halle Pflicht, wo man den Mindestabstand eigentlich leicht hätte einhalten können, saßen die Teilnehmer wenig später, eng an eng, auf der kleinen Tribüne zusammen - natürlich ohne Mindestabstand und Mundschutz. Hier darf gerne nachgearbeitet werden.

Sportlich lief es für die beiden Hernerinnen richtig gut.
Nach Siegen gegen Sarah Dammers / Lorena Gawlina ( Spvgg.Sterkrade Nord) und Chantal Neeb / Melanie Niehus ( TuS Ein. Bielefeld ) wartete im Halbfinale, mit den Verbandsligisten Paula Jünemann / Lea Kurz vom Gladbecker FC, ein ganz schwerer Brocken.
Hier bekamen die Anwesenden schnelles Badminton mit vielen langen Ballwechseln zu sehen. Ging der erste Satz noch mit 21:23 verloren, kämpften sich die Geschwister im zweiten Satz mit 21:19 zurück und so ging es in die Verlängerung.
Nun verloren die Mädels leider komplett den Faden. Eine völlig verschlafene Anfangsphase, bestehend aus vielen unnötigen Flüchtigkeitsfehlern, kann auf diesem hohen Niveau nicht mehr aufgeholt werden und so hatten die Gladbecker mit 21:11 am Ende die Nase vorn.

Den überraschenden Aufstieg knapp verpasst, sicherten sich die BCW-ler am Ende deutlich mit 21:19, 21:14 gegen Simone Berning / Gina Stockmann ( OSC BG Essen-Werden ) den Sprung auf das Podest und feierten als Dritte einen hervorragenden Ranglisteneinstieg.

01
02
03
04

Training

Montag

Senioren: 19:15 Uhr - 22:00 Uhr

Mittwoch

Schüler: 16:30 Uhr - 18:15 Uhr

Jugend: 18:15 Uhr- 20:00 Uhr

Senioren: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Schüler: 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

Jugend: 18:00 Uhr- 19:30 Uhr

Senioren: 19:30 Uhr - 22:00 Uhr