News:
Verein
Facebook
Instagram

Geglückter Start in die Saison 2020/2021

BCW feiert verlustpunktfreien Auftakt in die neue Spielzeit

Zum Auftakt des ersten Spieltags der neuen Saison 2020/2021 konnten alle Mannschaften des BC Westfalia Herne auf ganzer Linie überzeugen und starteten mit Siegen in die ambitionierte neue Spielzeit.

Die erste Mannschaft unterstrich in der Bezirksklasse Nord gegen Aufsteiger Sickingmühler SV die vorhandenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll.
Beim 6:2 Heimsieg feierte vor allem Neuzugang Paul Masukowitz einen tollen Einstand.
Nach dem Sieg im ersten Herrendoppel, an der Seite von Carsten Deisel, konnte er auch das zweite Herreneinzel in zwei Sätzen gewinnen und legte so den Grundstein zum Erfolg.
Neben dem weiteren Zähler von Marco Chierego im dritten Einzel, durfte sich der Aufstiegsaspirant auf die geballte Damenpower in den eigenen Reihen verlassen.
Die Geschwister Joswig, vor kurzem noch bei den deutschen Meisterschaften U22 aktiv, hatten in ihren Partien erwartungsgemäß wenig Probleme und stellten mit Siegen im Damendoppel, Dameneinzel und Mixed den 6:2 Endstand her.



Eine echte Überraschung gelang der BCW-Reserve im Heimspiel gegen den favorisierten Stadtnachbarn SV GEA Happel in der Kreisliga Nord.
Mit einer starken Mannschaftsleistung gelang dem Team um Kapitän Stefan Behm, nach einigen spannenden Dreisatzspielen, ein letztlich verdienter 5:3 Heimsieg.
Wie bereits in der ersten Mannschaft, sorgten Frieda Sandberg und Maxi Winking, mit den Punkten aus den Damenspielen, für die Vorentscheidung in dieser Partie.
Nachdem Lucian Reymann im dritten Herreneinzel das Unentschieden sicherte, ging es in der Begegnung zwischen Erik Recklies und dem mehrfachen Herner C-Feld-Stadtmeister Giacomo Prötel, um den doppelten Punktgewinn.
In einem spannenden Match, mit vielen langen Ballwechseln, schaffte der Herner Neuzugang mit 21:19, 18:21, 22:20 die große Überraschung und durfte sich im Anschluss über den geglückten Saisonauftakt freuen.



Für den "perfekten" Spieltag sorgte bereits am Nachmittag die neu zusammengesetzte Jugendmannschaft des BC Westfalia Herne.
Angeführt von Spitzenspieler Lennart Strauß, zeigte das junge Team beim BVH Dorsten eine starke Mannschaftsleistung und belohnte sich, mit dem 4:2 Auswärtssieg, für die regelmäßige Teilnahme am Ferientraining.
Ob Lennart Strauß, Niklas Jacob, Henning Graf und Timo Schroeder den positiven Trend weiter fortsetzen können, wird sich bereits am kommenden Wochenende zeigen.
Dann tritt die Mannschaft am 29.08.2020 um 15 Uhr beim 1. BC Herten an.
Wir wünschen viel Erfolg.



01
02
03
04

Training

Montag

Senioren: 19:15 Uhr - 22:00 Uhr

Mittwoch

Schüler: 16:30 Uhr - 18:15 Uhr

Jugend: 18:15 Uhr- 20:00 Uhr

Senioren: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Schüler: 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

Jugend: 18:00 Uhr- 19:30 Uhr

Senioren: 19:30 Uhr - 22:00 Uhr