Start der neuen Saison 2019/2020

BCW geht mit sechs Mannschaften in die neue Spielzeit

Am Samstag, den 07. September geht es wieder los, die neue Saison steht vor der Tür und alle 6 Mannschaften des BCW gehen voll motiviert in die neue Spielzeit.
Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und endeten am Samstag, den 31.08 mit dem BCW Sommerfest 2019.
Erneut trafen sich viele Aktive aus allen Mannschaften, aber auch einige alte Mitglieder zum gemütlichen Beisammensein.

Für die Schüler und Jugendlichen gab es auch in diesen Ferien bereits zum wiederholten Mal das Ferientraining. Geleitet von Carsten Deisel wurde diesmal der Fokus auf das individuelle Einzeltraining gelegt. Die Schüler und Jugendlichen waren begeistert und eine Wiederholung wurde von allen eingefordert.

In dieser Saison geht der größte am Badmintonligabetrieb teilnehmende Herner Verein mit 6 Mannschaften an den Start.
Bei den jüngsten, den Minis U15, startet der BCW mit einer komplett neu zusammengestellten Mannschaft und wird mit 15 zur Verfügung stehenden Schülerinnen und Schülern die neue Saison beginnen.
Die 2te Jugendmannschaft des BCW startet ebenfalls mit einer neu formierten Mannschaft. Mit 11 Jungen und 4 Mädchen ist man auch hier optimal für die lange Saison aufgestellt.
Die 1te Jugendmannschaft, startet nach Ihrem Aufstieg in die Bezirksliga, etwas verändert in die neue Saison. Bei den Jungen gab es keine Veränderungen. Hier werden die vier Jungen die den Aufstieg geschafft haben an den Start gehen. Bei den Mädchen gibt es allerdings eine Änderung. An der Seite von Marion Zechlin, die bereits in der letzten Saison in der Aufstiegsmannschaft spielte, wird Amelie König (sie wechselte vom VfL Bochum Badminton zum BCW) als zweite Dame in der ersten Jugendmannschaft spielen. Ziel der Mannschaft wird es sein sich in der Bezirksliga zu halten.

Im Seniorenbereich startet der BCW mit 3 Mannschaften in die neue Saison.
Die erste Mannschaft spielt in der Bezirksklasse und sollte stärkenmäßig im oberen Drittel der Tabelle zu finden sein. Allerdings gab es auch in dieser Mannschaft ein paar berufsbedingte Veränderungen und man muss abwarten wie sich die aufgerückten Spielerinnen und Spieler aus der 2ten Mannschaft in der höheren Spielklasse zu recht finden. Mannschaftsführerin Daniels Joswig ist aber zuversichtlich das dies gelingen wird.
Die zweite Mannschaft spielt erneut in der Kreisliga und peilt auch hier einen oberen Tabellenplatz an. Das Team von Mannschaftskapitän Stefan Behm geht leicht verändert in die neue Saison, sollte aber ausreichend Alternativen haben um eine gute Saison zu spielen.
In die dritte Mannschaft des BCW konnten für die neue Saison gleich drei Neuzugänge integriert werden. Alle drei stehen spielstärkenmäßig oben in der Rangliste des BCW und verstärken deutlich die Mannschaft. Zusammen mit den Routiniers aus dem Vorjahr sollte auch hier die eine oder andere Überraschung für die Mannschaft um Teamkapitän Karsten Bredenbröker möglich sein.

So geht der BCW mit 6 bestens besetzten Teams in die neue Saison.
Starten werden am Samstag, den 07.09. um 15.30 Uhr die Minis 1 (gegen BC Recklinghausen M1), die 2te Jugend (gegen BC RW Borbeck J1) und die 1te Jugend (gegen BC Recklinghausen J1) mit einem Heimspiel in der Erich-Fried Sporthalle an der Grabenstraße.
Direkt danach folgen ab 18 Uhr die drei Seniorenmannschaften mit den ersten Spielen der neuen Saison. Die erste Mannschaft spielt dabei gegen ETG Recklinghausen 2, die zweite Mannschaft gegen BC RW Borbeck 4 und die dritte Mannschaft gegen VfB Gelsenkirchen 1.

(geschrieben von Matthias Joswig)

01
02
03
04

Training

Montag

Senioren: 19:15 Uhr - 22:00 Uhr

Mittwoch

Schüler: 16:30 Uhr - 18:15 Uhr

Jugend: 18:15 Uhr- 20:00 Uhr

Senioren: 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Freitag

Schüler: 16:30 Uhr - 18:00 Uhr

Jugend: 18:00 Uhr- 19:30 Uhr

Senioren: 19:30 Uhr - 22:00 Uhr